Die Grauen Burggeister und der Sechtemer Burgenlauf

Willkommen bei den Grauen Burggeistern

Die Grauen Burggeister sind eine Gruppe von Läufern, die einfach nur Spaß am Laufen haben und im Sommer gelegentlich auch Rad fahren und schwimmen. Wir treffen uns einmal in der Woche zu einem entspannten Abendlauf. Dabei ist uns das gemeinsame Laufen, ohne Leistungsdruck, wichtig.

Seit 2013 organisieren wir den "Sechtemer Burgenlauf". Die recht flache Strecke führt vorbei an der Weißen Burg und an der Grauen Burg und hat den Start und Ziel am Krausplatz. Dabei herrscht immer eine tolle Stimmung, sowohl im Start-/Zielbereich als auch entlang des 2,5 km langen Rundkurses.

 


Im Dezember 2004 fing alles an mit den Grauen Burggeistern. Gegründet haben wir uns sozusagen laufend. Eines späten Mittwochabends liefen sich zufälligerweise die ersten beiden „Burggeister“, Frank und Kerstin, über den Weg und dabei fiel der Satz: „Ja wenn Du so spät noch läufst, dann können wir auch zusammen laufen!“. Damit war unser Lauftreff geboren.
 Da wir uns immer im Schatten der "Grauen Burg" treffen, bot es sich an, uns auch danach zu benennen... .


Der Sechtemer Burgenlauf:

Im Rahmen der Vorbereitungen zu den "900 Jahre Sechtem" Feierlichkeiten im Jahre 2013 hatte Frank einen Lauf im Ort angeregt. Den passenden Namen für die Strecke, die an der
Weißen Burg und Grauen Burg vorbeiführt, steuerte Ralph bei und mit den Kontakten von Jupp und Uli zu den örtlichen Vereinen war die Keimzelle für den "Sechtemer Burgenlauf" gelegt.  
 
Schließlich war es dann offiziell und "Die Grauen Burggeister" haben zusammen mit der Dorfgemeinschaft Sechtem am 01.09.2013 den "1. Sechtemer Burgenlauf" auf die Beine gestellt. Seit dem haben wir den Burgenlauf jedes Jahr Ende August / Anfang September organisiert.


Hier geht es zu den Berichten, Ergebnissen und Links zu vielen Fotos der vergangenen Burgenläufe!

 


 Hier geht es zu der Auschreibung des kommenden Burgenlaufs 2020!
Voraussichtlicher Termin ist: Sonntag der 30. August 2020



Training:  

Gerne bist Du zu unseren Trainingsläufen eingeladen:

Immer Mittwoch Abends in Bornheim-Sechtem


Die Uhrzeit (zwischen 18:00 und 19:00) stimmen wir meist am Nachmittag per Email ab.  

Wer Interesse hat mitzulaufen meldet sich am besten vorher unter  Die.Grauen.Burggeister@gmail.com


Treffpunkt:   An der Grauen Burg, Kreuzung Schweppenburgstraße (Tempo variabel)

Laufen auf eigene Verantwortung, kein Verein, keine Mitgliedsbeiträge... aber viel Spaß :-)


 

Spenden der GBG an lokale Organisationen:

 Aus den Erlösen des Burgenlaufs


Zu Förderung der Jugendarbeit überreichen "Die Grauen  Burggeister" der
Jugendabteilung der SG Sechtem einen Scheck in Höhe von 250,-€
beim 7. Sechtemer Burgenlauf am 01.09.2019

 


Die Grauen Burggeister überreichten 2018 eine Spende an die Helfer des
Deutschen Roten Kreuz
aus Bornheim. Damit möchten sie die ehrenamtliche Arbeit der Helfer wertschätzen und unterstützen. Die Rotkreuzler sichern seit Jahren den alljährlichen Sechtemer Burgenlauf ab.



Zur Unterstützung der Jugendarbeit überreichen "Die Grauen Burggeister" im Rahmen des
5. Sechtemer Burgenlaufs 2017 eine Spende in Höhe von 250,-€ an die
Jugendfeuerwehr Sechtem
.


 2015